Deutsch
Unser Online Shop wurde von
Trusted Shops geprüft und zertifiziert.
Datenschutz ist uns wichtig -
Unserer Seite ist durch SSL gesichert
Love Your Diamonds ist ein
offizieller Partner von Schmuckladen.de
  • Individualisierungen

    Zusätzlich zu wunderschönen Schmuckstücken bieten wir Ihen zudem Individualisierungen in Form von Gravurarbeiten für Ihre Schmuckstücke an.   Kontaktieren Sie uns einfach!
    mehr erfahren
  • Individueller Schmuck

    Nichts gefunden? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Schmuck ganz nach Ihren wünschen zu gestalten. Dazu fliegen wir rund um den Globus um die Materialien und Manufakturen zu finden, die Ihren Traum vom eigenen Schmuck erfüllen.
    mehr erfahren
  • Ausgefallener Geschmack?

    Wenn es möglich ist, erfüllen wir Ihnen gerne jeden Wunsch - von kleinen Änderungen an Ihren Schmuckstücken bis hin zu Ihrer ganz eigenen Sonderanfertigung. Wir lieben Schmuck und wünschen uns, Sie für unsere Leidenschaft für Schmuck begeistern zu können.  
    mehr erfahren

Neues Kundenkonto erstellen

Allgemeine Daten

* Registrieren als

persönliche Daten

* Anrede
* Vor- / Nachname
* Straße
* Plz / Stadt
* Land
* Geboren am

Zugangsdaten

* E-Mail
* Kennwort
* Kennwort wiederholen

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Datenschutz

* Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (privat)

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(nachfolgend mit AGB abgekürzt)
für Online-Warenbestellungen durch Endverbraucher
Stand 30.09.2013
 

§ 1 Geltungsbereich, Anbieterkennzeichnung & Begriffsdefinitionen

(1)    Die nachfolgenden AGBs gelten für alle Online-Warenbestellungen über den Online-Shop http://www.loveyourdiamonds.de (nachfolgend nur „Online-Shop“ genannt) von Endverbrauchern und daraus resultierende Vertragsabschlüsse zwischen

Love your Diamonds
Inhaberin Anja Alt
Am Mühlberg 30
D-64372 Ober-Ramstadt
Tel.: +49 (0) 6154 – 624 2932
USt-ID: DE297773388

und dem Endverbraucher – Ihnen – in ihrer zum Zeitpunkt der Online-Warenbestellung gültigen Fassung.
Alle in diesen Bedingungen nicht enthaltenen Vereinbarungen, insbesondere wenn sie den nachfolgenden Regelungen dieser AGB entgegenstehen, sind unwirksam, soweit sie nicht schriftlich durch uns bestätigt wurden.

(2)    Als „Endverbraucher“ im Sinne dieser AGB gelten gemäß rechtlicher Bestimmung des §13 BGB alle natürlichen Personen, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließen, der weder ihren gewerblichen noch ihren selbständigen beruflichen Tätigkeiten zugerechnet werden kann.
Dies trifft zu, wenn die bei uns gekaufte Ware durch den Käufer weder weiterveräußert noch in anderer Form gewerblich verwendet wird.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung der Endverbraucherdaten/Datenschutz

(1)    Die Präsentation der Waren innerhalb des Online-Shops ist rechtlich als Aufforderung an Sie zu verstehen, ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages abzugeben. Ein für Sie verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages geben Sie mit Ihrer Bestellung im Online-Shop ab.
Die Bestellung erfolgt nach folgendem Schema:

  1. Auswahl der gewünschten Ware
  2. Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“
  3. Prüfung und ggf. Aktualisierung der Angaben innerhalb des Warenkorbs
  4. Betätigung des Buttons „zur Kasse“
  5. Angabe der zur Bestellabwicklung notwendigen Angaben und Daten
  6. Prüfung und ggf. Korrektur der eingegebenen Daten
  7. Verbindliche Absendung der Bestellung.


Möchten Sie eingegebene Angaben oder Daten korrigieren, können Sie hierzu die hierfür vorgesehenen Buttons innerhalb des Online-Shops nutzen, bevor Sie den Bestellvorgang verbindlich abschließen.
Hierdurch gelangen Sie wieder zu den Online-Shop-Seiten, auf denen Ihre Angaben und Daten erfasst wurden und können Eingabefehler ggf. berichtigen.
Durch Schließen des Internetbrowsers können Sie, wenn gewünscht, auch den gesamten Bestellvorgang abbrechen.
Das durch die Absendung der Bestellung verbindlich von Ihnen abgegebene Angebot wird durch uns angenommen, indem wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail innerhalb eines Tages bestätigen.

Ein Anspruch auf Lieferung der Ware entsteht erst durch diese Annahme Ihrer Bestellung.

(2)    Durch Ihre Absendung der Bestellung werden wir berechtigt die beim Bestellvorgang eingetragenen Angaben und Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen zu nutzen. Wir speichern den Vertragstext und sowohl ein Link zu unseren AGB als auch zu den Datenschutzbestimmungen werden Ihnen über die automatisch generierte Auftragsbestätigungs-E-Mail zugesandt. Ihre sämtlichen Bestellungen können Sie – sofern Sie sich als Kunde innerhalb des Online-Shops registriert haben – innerhalb des Kunden-Bereichs unter „Mein Konto“ – „Meine Bestellungen“ nachverfolgen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1)    Innerhalb der im Online-Shop angegebenen Warenpreise sind die gesetzliche Umsatzsteuer sowie sonstige Preisbestandteile (wie etwa Verpackungsmaterialien) bereits enthalten.

(2)    Die Kosten für Versand werden je nach Versandart sowie Empfangsort separat ausgewiesen und sind den Warenpreisen hinzuzurechnen. Hierbei bitten wir Sie zu beachten, dass es bei Empfangsorten außerhalb der EU zu zusätzlichen Zollgebühren kommen kann. Im Gegenzug entfällt die deutsche UST von derzeit 19%.

(3)    Für die Zahlung können Sie zwischen folgenden Möglichkeiten wählen:

  1. Zahlung per Vorkasse
  2. Zahlung per PayPal
  3. Zahlung per Skrill (Moneybookers)

(4)    Der Kaufpreis ist spätestens bei Lieferung der Ware fällig. Je nach Zahlungsart verpflichten Sie sich ggf. auch den Kaufpreis bereits unverzüglich nach Vertragsschluss zu entrichten. (beispielsweise Zahlungsart Vorkasse)

(5)    Geraten Sie mit der Zahlung in Verzug, so sind wir berechtigt Verzugszinsen in Höhe der banküblichen Kontokorrentzinsen zu verlangen. Die Fälligkeit der Zahlung selbst wird hierdurch nicht aufgeschoben.

§4 Lieferung

(1)    Wir liefern an Empfangsorte innerhalb Deutschlands sowie an Empfangsorte außerhalb Deutschlands, soweit diese als Lieferland von uns freigegeben wurden. Wenn das von Ihnen gewünschte Lieferland nicht von uns freigegeben wurde, erhalten Sie bereits vor Absendung der Bestellung einen entsprechenden Hinweis.
In solchen Fällen stehen wir Ihnen gerne unter den in §1 genannten Kontaktdaten zur Verfügung, um für Ihren individuellen Fall eine Lösung zu finden.

(2)    Sofern unsere Produkt- bzw. Lieferbeschreibungen den Status „lagernd“ haben, sind die  Waren versandbereit und werden je nach ausgewählter Versandart bei Inlandsbestellungen innerhalb von 1-3 Tagen nach Eingang der Bestellung bzw. nach Eingang Ihrer Zahlung versendet.

(3)    Mit Ausnahme der Zahlung per Nachnahme wird die Ware nicht vor vollständigem Zahlungseingang versendet.

(4)    Sie können im Zuge des Bestellprozesses einen Wunschliefertermin angeben. Dieser wird von uns gerne beim Versand berücksichtigt, soweit alle Voraussetzungen erfüllt sind (etwa Lieferzeiten der bestellten Ware, Lieferzeit nach Versandart, ggf. vollständige Zahlung der Ware).
Der Wunschliefertermin darf hierbei nicht auf einen Sonn- oder Feiertag fallen. Dies gilt auch für nicht bundeseinheitliche Feiertage.
Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen unserer Möglichkeiten versuchen werden, Ihren Wunschliefertermin einzuhalten, dieser aber nur bei ausdrücklicher und schriftlicher Bestätigung durch uns verbindlich ist.

(5)    Bei Lieferverzögerungen werden Sie unverzüglich durch uns informiert.

(6)    Teillieferungen sind erlaubt. Für die Restlieferung entstehen Ihnen jedoch keine zusätzlichen Versandkosten.

§5 Gewährleistung

(1)    Die Warenabbildungen können hinsichtlich ihres Aussehens (insbesondere betreffend ihrer Farbe oder Größe) leicht vom Aussehen der gelieferten Ware abweichen. Bitte beachten Sie hierbei auch die innerhalb der Produktbeschreibung vermerkten Warenangaben. Mängelansprüche bestehen diesbezüglich nicht.

(2)    Selbstverständlich haben Sie einen Anspruch auf Mangelfreiheit Ihrer bestellten und gelieferten Ware sowie auf die gesetzliche Gewährleistung. Ist die gelieferte Ware mängelbehaftet, so haben Sie das Recht auf Nacherfüllung. Wir sorgen dann in angemessener Zeit entweder für die Ersatzlieferung mängelfreier Ware oder für die Beseitigung der Mängel an der Ihnen zugesandten Ware. In beiden Fällen ist die erhaltene, mängelbehaftete Ware wieder an uns zurückzusenden. Die Versandkosten werden in diesen Fällen durch uns getragen.

(3)    Bei Einzelstücken oder Waren, die sich nicht mehr im Sortiment befinden, oder solchen, deren Reparatur oder Wiederbeschaffung den Warenwert (EK-Einzelhandel) übertrifft, liefern wir Ihnen je nach Wunsch gleichwertigen Ersatz oder erstatten Ihnen den Kaufpreis zurück. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht. Der Kaufpreis ist anhand der Rechnung nachzuweisen. Notfalls wird der Kaufpreis anhand gleichartiger Waren errechnet.

(4)    Der artikelgemäße Gebrauch wird Ihnen bei Lieferung in Form einer „Gebrauchsanweisung“ erklärt. Wir haften daher nicht für Schäden an der Ware durch unsachgemäße Behandlung oder Gebrauch.

§6 Eigentumsvorbehalt

(1)    Die Lieferung erfolgt immer unter Eigentumsvorbehalt. Bis zur völligen Bezahlung des Kaufpreises darf die gelieferte Ware weder gegen Bezahlung weitergegeben, verschenkt noch verpfändet werden.

(2)    Die Waren bleiben auch bei einer etwaigen Weiterverarbeitung durch Sie unser Eigentum bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises.

§7 Links

(1)    Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten möchten wir darauf hinweisen, dass wir uns deren Inhalte nicht zu Eigen machen.

(2)    Nach gewissenhafter Prüfung waren zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

§8 Widerrufsrecht

1. Die Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Loveyourdiamonds
Anja Alt
Am Mühlberg 30
D-64372 Ober-Ramstadt
E-Mail info@loveyourdiamonds.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.  Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung
 
2. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.
 
3. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

4. Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

5. Bitte senden Sie uns eine Email an info@loveyourdiamonds.de , um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

6. Bitte beachten Sie, dass die in den Absätzen 3 bis 5 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

7. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§8 Salvatorische Klausel
Sollten sich Teile dieser AGB als ungültig erweisen, bleiben die restlichen Punkte davon unberührt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (geschäftlich)

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(nachfolgend mit AGB abgekürzt)
für Online-Warenbestellungen durch Firmenkunden
Stand 30.09.2013

§ 1 Geltungsbereich, Anbieterkennzeichnung

(1)    Die nachfolgenden AGBs gelten für alle Warenbestellungen über den Online-Shop http://www.loveyourdiamonds.de (nachfolgend nur „Online-Shop“ genannt) von Gewerbetreibenden und daraus resultierende Verträge zwischen

Love your Diamonds
Inhaberin Anja Alt
Am Mühlberg 30
D-64372 Ober-Ramstadt
Tel.: +49 (0) 6154 – 624 2932
USt-ID: DE297773388

und dem Firmenkunden – Ihnen – in ihrer zum Zeitpunkt der Online-Warenbestellung gültigen Fassung.
Jeder Firmenkunde erhält eine Kopie unserer AGB, die für alle, auch künftige Kaufverträge bindend sind. Sie können jederzeit eine neue Kopie anfordern. Darüber hinaus sind die derzeit gültigen AGB jederzeit auf unserer Webseite abrufbar.
Die AGB gelten daher für jeden Auftrag als bekannt und anerkannt.
Alle in diesen Bedingungen nicht enthaltenen Vereinbarungen, insbesondere auch Auftragsbedingungen des Bestellers, die den nachfolgenden Regelungen dieser AGB entgegenstehen, sind unwirksam, soweit sie nicht schriftlich durch uns bestätigt wurden.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung der Endverbraucherdaten/Datenschutz

(1)    Die Präsentation der Waren innerhalb des Online-Shops ist rechtlich als Aufforderung an Sie zu verstehen, ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages abzugeben. Ein für Sie verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages geben Sie mit Ihrer Bestellung im Online-Shop ab.
Um Ihnen unsere Angebotskonditionen für Firmenkunden einräumen zu können, müssen Sie sich zunächst auf unserer Webseite registrieren. Hierbei sind Ihre Unternehmensdaten (Firma, Rechnungs- und Lieferadresse, Steuernummer, UST-ID-Nummer) anzugeben, anhand derer Sie als Firmenkunde verifiziert werden können.
Nach positiver Prüfung Ihrer Unternehmensdaten wird Ihr Firmen-Account durch uns freigeschaltet.

Sofern Sie als Firmenkunde auf unserem Online-Shop eingeloggt sind, werden Ihnen sämtliche Waren zu Einzelhandelskonditionen angezeigt.

Zur Abgabe eines für Sie verbindlichen Angebots auf Abschluss eines Kaufvertrags, ist nachfolgender Bestellprozess zu durchlaufen:

  1. Auswahl der gewünschten Ware
  2. Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“
  3. Prüfung und ggf. Aktualisierung der Angaben innerhalb des Warenkorbs
  4. Betätigung des Buttons „zur Kasse“
  5. Angabe der zur Bestellabwicklung notwendigen Angaben und Daten
  6. Prüfung und ggf. Korrektur der eingegebenen Daten
  7. Verbindliche Absendung der Bestellung.


Möchten Sie eingegebene Angaben oder Daten korrigieren, können Sie die hierfür vorgesehenen Buttons innerhalb des Online-Shops nutzen, bevor Sie den Bestellvorgang verbindlich abschließen.
So gelangen Sie wieder zu den Online-Shop-Seiten, auf denen Ihre Angaben und Daten erfasst wurden und können Eingabefehler ggf. berichtigen.
Durch Schließen des Internetbrowsers können Sie, wenn gewünscht, auch den gesamten Bestellvorgang abbrechen.
Das durch die Absendung der Bestellung verbindlich von Ihnen abgegebene Vertragsangebot wird durch uns angenommen, indem wir Ihre Bestellung durch eine automatisch generierteAuftragsbestätigung per E-Mail innerhalb eines Tages bestätigen.
Ein Anspruch auf Lieferung der Ware entsteht erst durch Annahme des Angebots.

(2)    Durch Ihre Absendung der Bestellung werden wir berechtigt die beim Bestellvorgang eingetragenen Angaben und Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen zu nutzen. Wir speichern den Vertragstext und sowohl ein Link zu unseren AGB als auch zu den Datenschutzbestimmungen werden Ihnen über die automatisch generierte Auftragsbestätigungs-E-Mail zugesandt. Ihre sämtliche Bestellungen können Sie  innerhalb des Kunden-Bereichs unter „Mein Konto“ – „Meine Bestellungen“ nachverfolgen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1)    Innerhalb der im Online-Shop angegebenen Warenpreise sind sonstige Preisbestandteile (z.B. Verpackungsmaterialien) bereits enthalten. Die gesetzliche Umsatzsteuer ist in den Warenpreisen nicht enthalten und wird erst innerhalb des Kassenbereichs vor Absendung der Bestellung ausgewiesen.
Wünschen Sie eine Rechnung ohne UST (z.B. EG-Versand), bitten wir Sie um entsprechenden Hinweis bei Abgabe der Bestellung, sowie um die Zusendung sämtlicher Unterlagen (per E-Mail oder auf dem Postweg), die nachweisen, dass Ihr Unternehmen zum Erhalt UST-befreiter Rechnungen berechtigt ist.

(2)    Die Versandkosten werden je nach Versandart sowie Empfangsort separat ausgewiesen und sind den Warenpreisen hinzuzurechnen. Hierbei bitten wir Sie zu beachten, dass es bei Empfangsorten außerhalb der EU zu zusätzlichen Zollgebühren kommen kann. Im Gegenzug entfällt die deutsche UST von derzeit 19%.

(3)    Für die Zahlung haben Sie folgende Möglichkeiten:

  1. Zahlung per Vorkasse
  2. Zahlung per Nachnahme (Nachnahmegebühr 7,00€)
  3. Zahlung per PayPal
  4. Zahlung per Skrill (Moneybookers)

(4)    Wählen Sie die Zahlung per Nachnahme, ist durch Sie der Nachnahmebetrag an eine(n) Mitarbeiter(in) der Deutschen Post AG zu entrichten. Hierbei erhebt die Deutsche Post AG eine zusätzliche Einzahlungsgebühr von 2,-€, die ebenfalls von Ihnen zu bezahlen ist.

(5)    Der Kaufpreis ist spätestens bei vollständiger Lieferung der Ware fällig. Je nach Zahlungsart verpflichten Sie sich ggf. auch den Kaufpreis bereits unverzüglich nach Vertragsschluss zu entrichten. (beispielsweise Zahlungsart Vorkasse)

(7)    Wird nach langer Geschäftsbeziehung ausnahmsweise gegen offene Rechnung geliefert, ist diese innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsdatum auszugleichen.

(8)    Geraten Sie mit der Zahlung in Verzug, so sind wir berechtigt Verzugszinsen in Höhe der banküblichen Kontokorrentzinsen zu verlangen. Die Fälligkeit der Zahlung selbst wird hierdurch nicht aufgeschoben.

(9)    Evtl. eingeräumte Zahlungsziele gelten nur, soweit an Ihrer Bonität keine berechtigten Zweifel bestehen. Diese entstehen in jedem Fall dann, wenn Sie mit einer Zahlung in Verzug kommen. Alle offenen Beträge werden dann sofort fällig.
Gebucht werden Zahlungen grundsätzlich immer auf die ältesten OPs (Rechnungen), unabhängig von anderen Kundenangaben. Verjähren allerdings ältere OPs später als jüngere, können diese zuerst ausgeglichen werden. Dies gilt auch dann, wenn auf ältere OPs bereits Zinszahlungen aus vollstreckbaren Titeln fällig sind oder geleistet wurden.

§4 Lieferung

(1)    Wir liefern an Empfangsorte innerhalb Deutschlands, sowie an Empfangsorte außerhalb Deutschlands, soweit diese als Lieferland von uns freigegeben wurden. Wenn das von Ihnen gewünschte Lieferland nicht von uns freigegeben wurde, erhalten Sie bereits vor Absendung der Bestellung einen entsprechenden Hinweis.
In solchen Fällen stehen wir Ihnen gerne unter den in §1 genannten Kontaktdaten zur Verfügung, um für Ihren individuellen Fall eine Lösung zu finden.

(2)    Sofern unsere Produkt- bzw. Lieferbeschreibungen den Status „lagernd“ haben, sind die  Waren versandbereit und werden je nach ausgewählter Versandart bei Inlandsbestellungen innerhalb von 1-3 Tagen nach Eingang der Bestellung bzw. nach Eingang Ihrer Zahlung versendet.

(3)    Mit Ausnahme der Zahlung per Nachnahme wird die Ware nicht vor vollständigem Zahlungseingang versendet.

(4)    Sie können im Zuge des Bestellprozesses einen Wunschliefertermin angeben. Dieser wird von uns gerne beim Versand berücksichtigt, soweit alle Voraussetzungen erfüllt sind (z.B. Berücksichtigung der Lieferzeiten der bestellten Ware, ggf. vollständige Zahlung der Ware).
Der Wunschliefertermin darf hierbei nicht auf einen Sonn- oder Feiertag fallen. Dies gilt auch für nicht bundeseinheitliche Feiertage.
Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen unserer Möglichkeiten versuchen werden, Ihren Wunschliefertermin einzuhalten, dieser aber nur bei ausdrücklicher und schriftlicher Bestätigung durch uns verbindlich ist.

(5)    Bei Lieferverzögerungen werden Sie unverzüglich durch uns informiert.

(6)    Teillieferungen sind erlaubt. Für die Restlieferung entstehen Ihnen jedoch keine zusätzlichen Versandkosten.

§5 Gewährleistung

(1)    Die Warenabbildungen können hinsichtlich ihres Aussehens (insbesondere betreffend ihrer Farbe oder Größe) leicht vom Aussehen der gelieferten Ware abweichen. Bitte beachten Sie hierbei auch die innerhalb der Produktbeschreibung vermerkten Maße der Waren. Mängelansprüche bestehen diesbezüglich nicht.

(2)    Selbstverständlich haben Sie einen Anspruch auf Mangelfreiheit Ihrer bestellten und gelieferten Ware sowie auf die gesetzliche Gewährleistung. Ist die gelieferte Ware mängelbehaftet, so haben Sie das Recht auf Nacherfüllung. Wir sorgen dann in angemessener Zeit entweder für die Ersatzlieferung mängelfreier Ware oder für die Beseitigung der Mängel an der Ihnen zugesandten Ware. In beiden Fällen ist die erhaltene, mängelbehaftete Ware wieder an uns zurückzusenden. Die Versandkosten werden in diesen Fällen durch uns getragen.

(3)    Bei Einzelstücken oder Waren, die sich nicht mehr im Sortiment befinden, oder solchen, deren Reparatur oder Wiederbeschaffung den Warenwert (EK-Großhandel) übertrifft, liefern wir Ihnen je nach Wunsch gleichwertigen Ersatz oder erstatten Ihnen den Kaufpreis zurück. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht. Der Kaufpreis ist anhand der Rechnung nachzuweisen. Notfalls wird der Kaufpreis anhand gleichartiger Waren errechnet.

(4)    Der Wiederverkäufer hat seinen Kunden den artikelgemäßen Gebrauch zu erklären. Wir haften nicht für unsachgemäße Behandlung oder Gebrauch; insoweit ist die Gewährleistung unsererseits ausgeschlossen.
Im Zweifel bitte anfragen, wir geben gerne Auskunft.

§6 Eigentumsvorbehalt

(1)    Die Lieferung erfolgt immer unter Eigentumsvorbehalt. Bis zur völligen Bezahlung des Kaufpreises darf die gelieferte Ware weder gegen Bezahlung weitergegeben, verschenkt noch verpfändet werden.

(2)    Die Waren bleiben auch bei einer etwaigen Weiterverarbeitung durch den Käufer unser Eigentum bis zur vollen Bezahlung unserer sämtlichen aus der Geschäftsbeziehung entstandenen Forderungen. Die evtl. Verarbeitung der gelieferten Waren erfolgt für Love your Diamonds (Inhaberin Anja Alt), die damit als Hersteller im Sinne des § 950 BGB gilt und das Eigentum am Erzeugnis erwirbt. Bei der Verarbeitung mit fremden Waren erwerben wir Miteigentum an den neuen Waren im Verhältnis der eingebrachten Warenwerte.
Verarbeitungsaufwand wird nur berücksichtigt, soweit er ohne weiteren Aufwand realisiert werden kann.

(3)    Der Käufer tritt die aus der Weiterveräußerung unbezahlter Ware entstehenden Forderungen schon jetzt an uns ab. Er ist ermächtigt, die abgetretenen Forderungen solange einzuziehen, wie er die eingezogenen Beträge an uns abführt. Unsere Einzugsbefugnis bleibt von dieser Einzugsermächtigung unberührt. Wir werden die Forderung aber solange nicht selbst einziehen, wie der Käufer seinen Zahlungsverpflichtungen ordnungsgemäß nachkommt. Auf unser Verlangen hat der Käufer uns die Schuldner der abgetretenen Forderungen mitzuteilen und den Schuldnern die Abtretung unverzüglich anzuzeigen. Er ist sofort nach unserem Verlangen nicht mehr zum Einzug der Forderungen berechtigt.

(4)    Reine Handelswaren, entsprechend auch weiter verarbeitete Waren, dürfen bis zur völligen Bezahlung nur auf Kommissionsbasis verkauft werden. Die eingenommenen Beträge dürfen nicht zur Begleichung anderweitiger Verpflichtungen verwendet werden und sind gegebenenfalls direkt auf ein Konto von Love your Diamonds (Inhaberin Anja Alt) einzuzahlen, insbesondere dann, wenn zu befürchten ist, dass die Bank des Schuldners zunächst sich selbst aus Einzahlungen befriedigen würde.

(5)    Diese Klausel dient der Sicherung des Kaufpreises und ändert nichts am zugrunde liegenden Kaufvertrag.

§7 Links

(1)    Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten möchten wir darauf hinweisen, dass wir uns deren Inhalte nicht zu Eigen machen.

(2)    Nach gewissenhafter Prüfung waren zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

§8 Salvatorische Klausel
Sollten sich Teile dieser AGB als ungültig erweisen, bleiben die restlichen Punkte davon unberührt.

§9 Gerichtsstand
Als Gerichtsstand wird Frankfurt am Main vereinbart.



* Datenschutz

Datenschutz

Die nachfolgend aufgeführte Datenschutzerklärung regelt den Umgang und die Weiterverarbeitung Ihrer Daten durch uns. Bitte beachten Sie, dass unsere Datenschutzerklärung lediglich für die Nutzung Ihrer Daten auf unserer Webseite (http://www.loveyourdiamonds.de) und durch uns (Love your Diamonds - Inhaberin Anja Alt) gültig ist, nicht aber für die Seiten, auf die wir evtl. durch Links verweisen.
 

§1 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu gehören insbesondere Daten wie Ihr Name,  Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift.

Diese Daten genießen nach dem BDSG und anderen datenschutzrechtlichen Vorschriften einen besonderen Schutz. Diesen gewährleisten wir durch technische und organisatorische Maßnahmen.

§2 Speicherung und Verwendung personenbezogener Daten

1. Nutzung von http://www.loveyourdiamonds.de (nachfolgend „Webseite“ genannt)

Der Besuch, das Lesen der Inhalte unserer Webseite, sowie die Durchsicht unserer Online-Warenpräsentation, sind in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

2. Abgabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen einer Frage zu Versand und Produkten auf der Webseite angegeben haben, werden lediglich gespeichert und genutzt, um Ihre Frage zu beantworten.

Speicherung und Nutzung sämtlicher personenbezogener Daten erfolgt selbstverständlich unter Beachtung des BDSG.
 
 
§3 Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
 
 
§4 Verschlüsselung der personenbezogenen Daten

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. die Kommunikation über E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist technisch bisher nicht realisierbar.

Um Ihnen jedoch größtmögliche Sicherheit für den Schutz Ihrer Daten zu geben, haben wir folgende Maßnahmen in unsere Webseite eingebaut:
Der Shop wird durch eine 256Bit SSL Verschlüsselung abgesichert. Das Passwort beim Einloggen wird noch vor dem Versenden an den Server mit einem 256Bit Schlüssel verschlüsselt übertragen. Die Webseite ist entsprechend zertifiziert.
 

§5 Widerruf einer Einwilligungserklärung, Abbestellung von Zusendungen

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an..
Entweder per E-Mail:
info@loveyourdiamonds.de
oder per Post an:
Love your Diamonds
Inh.: Anja Alt
Am Mühlberg 30
64372 Ober-Ramstadt
 

§6 Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell  ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein
 
§7 Verwendung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

§8 Verwendung von Plug-Ins von Facebook und Google +

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc. und Google Inc. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins und deren Aussehen finden Sie hier:
http://developers.facebook.com/plugins bzw. https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google oder Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook bzw. Google+ unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- oder den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook:
http://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzhinweise von Google:
http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google oder Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen.
Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. die Facebook-Plugins mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).
 
§9 Verwenden von Plugins von Twitter
 
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter
verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine
direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren
Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil
bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer
IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort
gespeichert.
Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort
Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter:
Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen.
Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).
 
§10 Auskunfts- und Korrekturrechte gespeicherter personenbezogener Daten

Gemäß §§ 34 und 35 BDSG steht Ihnen das Recht zu, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten bzw. auf Löschung / Sperrung unzulässig gespeicherter Daten. Hierzu können Sie sich jederzeit gerne per E-Mail oder postalisch an uns wenden.

Sicherheitscode

Captcha

Den Sicherheitscode aus dem Bild (links) bitte in das Formularfeld (rechts) eingeben :)

* benötigte Angaben
Abbrechen