Deutsch
Unser Online Shop wurde von
Trusted Shops geprüft und zertifiziert.
Datenschutz ist uns wichtig -
Unserer Seite ist durch SSL gesichert
Love Your Diamonds ist ein
offizieller Partner von Schmuckladen.de
  • Individueller Schmuck

    Nichts gefunden? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Schmuck ganz nach Ihren wünschen zu gestalten. Dazu fliegen wir rund um den Globus um die Materialien und Manufakturen zu finden, die Ihren Traum vom eigenen Schmuck erfüllen.
    mehr erfahren
  • Ausgefallener Geschmack?

    Wenn es möglich ist, erfüllen wir Ihnen gerne jeden Wunsch - von kleinen Änderungen an Ihren Schmuckstücken bis hin zu Ihrer ganz eigenen Sonderanfertigung. Wir lieben Schmuck und wünschen uns, Sie für unsere Leidenschaft für Schmuck begeistern zu können.  
    mehr erfahren

Die Geschichte des Valentinstags

Es ranken sich viele Geschichten um die Entstehung des Valentinstags. Die schönste (und gleichzeitig auch traurigste) davon ist für mich die des heiligen Valentin.
 
Im dritten Jahrhundert nach Christus soll ein Bischof namens Valentin gelebt haben. Der Sage nach hatte er eine Leidenschaft für die Gärtnerei und ein Herz für junge Liebespaare. So hat er verliebten jungen Menschen, die an seinem wunderschönen Garten vorbei gingen, Blumen auf ihren Weg mitgegeben.
 
Doch davon nicht genug. Zu einer Zeit, in der das Christentum als Religion verboten war, hat er sich für die Liebe und gegen geltende Gesetze entschieden und machte seinen wunderschönen Garten zu einer Heiratsstätte für all jene Liebenden, die nach christlichem Glauben getraut werden wollten.
Diesen Mut für die Liebe bezahlte Bischof Valentin letzten Endes mit seinem Leben.
 
Der damalige Kaiser Claudius ließ ihn für seine Taten öffentlich hinrichten. Doch bevor Bischof Valentin enthauptet wurde, soll er selbst noch aus den Gefängnismauern hinaus seiner eignen großen Liebe, der Tochter seines Gefängniswärters, Liebesbriefe geschrieben haben.
 
Der Legende nach wurde Bischof Valetin am 14. Februar 269 hingerichtet worden sein. Der Tag, an dem in vielen Ländern dieser Erde der Liebe und den Liebenden gedacht wird.
 
Selbst heute - über 1700 Jahre später - feiern wir den Valentinstag immer noch als Fest der Liebenden. Ob wir das nun tatsächlich Bischof Valentin zu verdanken haben, oder ob die Herkunft des Valentinstags eigentlich eine ganz andere ist, kann keiner mit Gewissheit sagen.
Aber wie auch immer es wirklich sein sollte - ich finde es schön, dass Menschen sich überall auf der Welt bewusst die Zeit nehmen, sich zu zeigen, wie sehr sie einander lieben :)
 
Und hier ein paar kleine Ideen, mit denen Sie Ihrer besseren Hälfte eine kleine Freude bereiten können...